Verantwortlich für den Inhalt:
Christine Burlon
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Voll­ständig­keit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienste­anbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienste­anbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechts­widrige Tätig­keit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine dies­bezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechts­verletzung möglich. Bei Bekanntwerden von ent­sprechenden Rechts­verletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechts­verstöße überprüft. Rechts­widrige Inhalte waren zum Zeit­punkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhalts­punkte einer Rechts­verletzung nicht zumutbar. Bei Bekannt­werden von Rechts­verletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seiten­betreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unter­liegen dem deutschen Urheber­recht. Die Ver­viel­fältigung,  Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheber­rechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheber­rechte Dritter beachtet. Ins­besondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheber­rechts­verletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekannt­werden von Rechts­verletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personen­bezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personen­bezogene Daten (beispiels­weise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf frei­williger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre aus­drückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.Wir weisen darauf hin, dass die Daten­über­tragung im Internet (z.B. bei der Kommuni­kation per E-Mail) Sicherheits­lücken aufweisen kann. Ein lücken­loser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.Der Nutzung von im Rahmen der Impressums­pflicht veröffent­lichten Kontakt­daten durch Dritte zur Über­sendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informations­materialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbe­informa­tionen, etwa durch Spam-Mails, vor.Quellen: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert

Realisation der Website:
Swen Hoppe
praxis-kom.de

Collagenfotos:
Thomas Hagenbucher
designunit.de

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personen­bezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personen­bezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identi­fiziert werden können. Aus­führliche Informa­tionen zum Thema Daten­schutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Daten­schutz­erklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Daten­erfassung auf dieser Website?

Die Daten­verarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Website­betreiber. Dessen Kontakt­daten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontakt­formular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internet­browser, Betriebs­system oder Uhrzeit des Seiten­aufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehler­freie Bereit­stellung der Website zu gewähr­leisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzer­verhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personen­bezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Daten­schutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerde­recht bei der zuständigen Aufsichts­behörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflicht­informationen

Daten­schutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personen­bezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Daten­schutz­vorschriften sowie dieser Daten­schutz­erklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personen­bezogene Daten erhoben. Personen­bezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Daten­schutz­erklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten­über­tragung im Internet (z.B. bei der Kom­muni­kation per E-Mail) Sicherheits­lücken aufweisen kann. Ein lücken­loser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Daten­verarbeitung auf dieser Website ist:

Christine Burlon

art@christine-burlon.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personen­bezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.Widerruf Ihrer Einwilligung zur Daten­verarbeitung

Viele Daten­verarbeitungs­vorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Recht­mäßig­keit der bis zum Widerruf erfolgten Daten­verarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerde­recht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutz­rechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerde­recht bei der zuständigen Aufsichts­behörde zu. Zuständige Aufsichts­behörde in daten­schutz­rechtlichen Fragen ist der Landes­daten­schutz­beauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unter­nehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Daten­schutz­beauftragten sowie deren Kontakt­daten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Daten­übertragbar­keit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinen­lesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Über­tragung der Daten an einen anderen Verant­wortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personen­bezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Daten­verarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personen­bezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

3. Datenschutz­beauftragter

Ein Datenschutz­beauftragter muss vom Verantwortlichen nicht bestellt werden.

Die Kerntätigkeit des Verantwortlichen besteht nicht in der Durchführung von Verarbeitungs­vorgängen, welche aufgrund ihrer Art, ihres Umfangs und/oder ihres Zwecks eine umfangreiche regelmäßige oder systematische Über­wachung von betroffenen Person erforderlich machen (siehe Art. 37 Absatz 1a DS GVO). Auch liegt die Kerntätigkeit des Ver­ant­wortlichen nicht in der umfang­reichen Ver­arbeitung besonderer Kategorien von Daten gemäß Art. 9 oder von personen­bezogenen Daten nach Art. 10 der DS-GVO (siehe Art. 37 Absatz 1 c) DS-GVO).

Der Verant­wortliche beschäftigt auch keine Mitarbeiter (vgl. § 38 Abs. 1 Satz 1 BDSG) Außerdem nimmt er keine Verarbeitung vor, die einer Datenschutz-Folge­abschätzung unter­liegen. Der Verant­wortliche verarbeitet auch keine personen­bezogenen Daten geschäfts­mäßig zum Zweck der Über­mittlung, der anonymisierten Über­mittlung oder für Zwecke der Markt- oder Meinungs­forschung (vgl. § 38 Abs. 1 Satz 2 BDSG).

4. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internet­seiten verwenden teil­weise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzer­freundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Text­dateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs auto­matisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem End­gerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder­zuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktio­nalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikations­vorgangs oder zur Bereit­stellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Waren­korb­funktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Website­betreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereit­stellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surf­verhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Daten­schutz­erklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

– Browsertyp und Browser­version
– verwendetes Betriebs­system
– Referrer URL
– Hostname des zugreifenden Rechners
– Uhrzeit der Serveranfrage
– IP-Adresse

Eine Zusammen­führung dieser Daten mit anderen Daten­quellen wird nicht vor­genommen.

Grundlage für die Daten­verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Ver­arbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maß­nahmen gestattet.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns unter der angegegenen E-Mail-Adresse Anfragen zukommen lassen, werden die von Ihnen dort angegebenen Kontakt­daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschluss­fragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Ein­willigung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontakt­formular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Recht­mäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Daten­ver­arbeitungs­vorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Ihre Kontaktdaten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Daten­speicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungs­fristen – bleiben unberührt.